Mein, Dein, Unser Ferrari?

31. August 2011

Booah, heute war ich zum ersten Mal ganz lange alleine in meiner Hütte!
War aber nicht so schlimm, denn ich fand total viel Spielzeug
und zum Essen war auch genug da …

Außerdem konnte ich mir endlich mal, ganz ohne nervigen Mitbewohner,
alles anschauen.

Und ich fand was ganz Tolles …

So ein rotes gemütliches Ding mit Rädern, cool!Ferrari Post 5_Foto 1
Das muss ein Mau-Ferrari sein, oder?

Doch dann war’s schon wieder vorbei mit der lustigen Spritzfahrt, mein Mitbewohner kam schon wieder von seiner Arbeit nach Hause.

Wow, die Mitbewohnerfreie Zeit ging aber jetzt schnell vorbei …

Aber hey, was macht denn der?
Tatsächlich, der setzt sich mit seinem komischen Zweibeiner-Body
mitten auf meinen Ferrari drauf‘ …
Ferrari Post 5_Foto 2

So geht das nicht, aber aus Platzmangel
musste ich kurzfristig auf meine Couch ausweichen …

Wenigstens „kochte“ er mir eine leckere Dose, Huhn mit Reis,
na das ging aber auch schon mal besser … tztztz.

 

 

Wir könnten uns den Ferrari aber auch teilen, mmh?

Jetzt sei doch nicht so, liebes Herrchen …
Ich bin auch ganz brav, ich versprech’s …
Ferrari Post 5_Foto 3

Nach zähen Verhandlungen konnte ich Ihn dann doch noch überreden
und ich durfte mitfahren.
So ein Ferrari ist schon praktisch, der ist auch gleich beheizt
und massiert wird man auch sofort, super.

Schnurr uns was ....